Implantologie

 

Implantologie Die zahnärztliche Implantologie bietet den optimalen Ersatz für fehlende Zähne. Künstliche Zahnwurzeln werden direkt in den Kieferknochen eingebracht, gesunde Nachbarzähne bleiben dabei unversehrt und erhalten. Die Erfolgsrate liegt bei über 98%.

Der herkömmliche Zahnersatz hat dadurch Konkurrenz bekommen. Eine ideale Lösung bei oralen Problemstellungen von der Nichtanlage über den Einzelzahnverlust bis hin zu großen Brückenversorgungen oder bei zahnlosen Kiefern.

weitere Informationen zur Implantologie auf Wikipedia